VBTEC EMS/EMA-Technologien

VBTEC

EMS/EMA News

Ausgabe #33: Das #1-Trainingsgerät, das Ihr Fitnessstudio zu Hause wirklich braucht

Das einzige Trainingsgerät, das Ihr Fitnessstudio zu Hause braucht, ist das, das Sie nicht vermissen...

Seit Beginn der Pandemie sind Fitnessstudios entweder geschlossen oder in einem ständigen Wechsel zwischen Öffnung und Schließung, je nachdem, wo man wohnt. Das hat es schwieriger gemacht, ein gutes Training zu absolvieren.

Das bedeutet jedoch nicht, dass alle Hoffnung verloren ist. Auch wenn Sie keinen Zugang zu Lang- und Kurzhanteln haben, können Sie mit einem fast vergessenen Trainingsgerät ein lohnendes Training absolvieren.

Da die Fitnessstudios, in denen Sie leben, derzeit geschlossen sind, haben Sie wahrscheinlich begonnen, über Möglichkeiten nachzudenken, wie Sie Ihr Training zu Hause anspruchsvoller und effektiver gestalten können ... auch ohne all die Geräte und so weiter! Aber es gibt eine einfache Lösung für all diese Probleme beim Training zu Hause, nämlich EMS/EMA-Ausbildung!

Es spielt keine Rolle, ob Ihr Ziel ist...

  • Fettverbrennung
  • Muskelaufbau
  • fit und gesund bleiben
  • natürliche Schmerzlinderung
  • Reha bei Verletzungen
  • Erholung
  • Leistungstraining

Der Visionbody EMS/EMA PowerSuit deckt all diese Aspekte ab, ohne dass andere Trainingsgeräte verwendet werden müssen. Ich meine, Sie können jedes andere Trainingsgerät mit ihm verwenden, aber es ist nicht notwendig!

Aber wie funktioniert das? 

Es ist nicht zu bezweifeln, dass EMS/EMA nur positive Auswirkungen hat. Die Frage ist nur, wie und in welcher Form wir es einsetzen.

  1.  Der größte Teil unseres Körpers wird von elektrischen Impulsen gesteuert.
  1. Anweisungen des Gehirns können direkt über die Haut an die Muskeln, das Fettgewebe und die Zellen weitergeleitet werden.
  1. Wenn wir nur niedrige Frequenzen verwenden, wie es die heutigen trendigen EMS/EMA-Geräte und medizinischen TENS-Geräte tun, sprechen wir nur von Stimulation. Die Nervenenden unter der Hautoberfläche reagieren einfach auf die Stimulation. Dies geschieht lokal, unter einem bestimmten Anschlusskopf, je nach Hersteller, an 8-12 großen Muskelgruppen im Körper.

Nur mit den mittleren Frequenzen von Visionbody EMS/EMA (im Bereich von 2000-7000 Hz) können Sie die positiven Effekte nutzen, denn nur diese dringen wirklich tief in das Muskelgewebe ein und machen das Training wirklich effektiv. Und seien Sie nicht erschrocken, wenn Sie von 2000 Hz hören! In der Medizin wird diese Art von Frequenz verwendet, um eine positive Wirkung auf das Knochengewebe zu erzielen oder um Inkontinenz zu heilen.

 

Auch wenn die Fitnessstudios geschlossen sind (oder wenn Sie sich nicht bereit fühlen, wieder ins Fitnessstudio zu gehen),

ist es dennoch möglich, ein effektives und angenehmes Training zu gestalten. Man braucht nicht viele Trainingsgeräte und Kreativität, aber mit einem EMS/EMA PowerSuit powered by Visionbody kann man ein tolles Training für zu Hause aufbauen.

Das EMS/EMA-Training ermöglicht es Ihnen zumindest, den größten Teil der Kraft/Muskulatur zu erhalten, die Sie durch den Besuch des Fitnessstudios aufgebaut haben, während dieses geschlossen ist, und hält Sie körperlich aktiv.

Wir bleiben in Kontakt!

Machen wir uns stark. Mit EMS/EMA!
Johannes, Leiterin der Abteilung Ausbildung und Schulung

Verwandte Beiträge